Futter für die Katze

RENT - Das Ensemble

 

Die heutige Probe brachte nicht nur das ganze Ensemble zusammen, sondern auch einige durchaus unterhaltsame Ideen, wie man mit nur kleinen Textänderungen dem Stück eine ganz andere Richtung geben könnte. Zum allgemeinen Erstaunen gelang es in den entscheidenden Situationen dennoch, nicht den Faden zu verlieren, so dass wir uns zum Abschluss erstmals an die lange „Weihnachtsgruppen“-Szene wagten. Daran kann das Ensemble nun individuell arbeiten – nächste Woche sind erst einmal wieder die männlichen Solisten gefordert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.