Die neue Welt, neu entdeckt

Vertrauter Ort am Samstagmorgen: Am Klavier und an der Bühne arbeiteten wir heute an einigen Songs aus „Songs For A New World“. Trotz urlaubsbedingt dezimiertem Sopran ging es musikalisch gut voran, so dass wir anschließend mit dem Projekt „Schönes Licht für Akt 2“ weiter machen konnten. Gut, dass das Thai-Restaurant seine wunderbaren gebratenen Nudeln auch in die Schule liefert! 🙂 Morgen früh geht’s direkt weiter mit Kleingruppenproben, nachmittags ist wieder das komplette Team gefragt – die letzten Staging-Arbeiten stehen an. Doch hier gibt’s erst mal den Blick durchs Schlüsselloch von heute morgen…

„Die neue Welt“ (Probe 22.10.2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.