Der Graf gibt sich die Ehre

Wenn es morgen bei der Lesung zur Schreibwerkstatt 2015 in der Stadtbibliothek Bergheim gruselig-spannend wird, darf bei unserer musikalischen Begleitung Graf von Krolock natürlich nicht fehlen – so wie hier in der Probe von ‚Gott ist tot‘. Einen anderen Vampire, ein Phantom, gespaltene Persönlichkeiten und meuchelnde Messermörder haben wir auch noch im Gepäck….

Karten für ‚Die Tote Nr. 8 – Im Netz des Verbrechens‘ gibt es noch vor Ort in der Stadtbibliothek Bergheim oder unter der Nummer 02271/89 380 für den Preis von 5€/3€(ermäßigt). Um 18.30 uhr geht’s los – wir freuen uns auf euch!