Philipp Polzin (Keys & musikalische Leitung)

Nach ‚tick, tick…BOOM!‘ 2010 ist Philipp bereits zum zweiten Mal als musikalischer Leiter beim Musical Ensemble Erft im Einsatz. Soeben hat der 27-Jährige sein Studium der Ton- und Bildtechnik mit dem Hauptfach Klavier an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf abgeschlossen, jedoch auch schon viel Erfahrung im Profi-Geschäft sammeln können: Zuletzt war er als Korrepetitor für ‚Anatevka‘ bei den Bad Hersfelder Festspielen engagiert; 2011 arrangierte und produzierte Philipp die erfolgreiche Weihnachts-CD des Tenors Chris Murray und wird den Musicalstar im Herbst bei mehreren Konzerten am Klavier begleiten.

Auch als Komponist ist das Multitalent gefragt: Philipp schrieb die Musik für zahlreiche Bühnenstücke unter anderem an der Studiobühne Köln, am Theater Harlekin und für das Ensemble Cajka. Gemeinsam mit Christian Dellacher komponierte er sein eigenes Musical „Der fliegende Holländer“, aus dem Ausschnitte unter anderem auf CD der Jubiläumsausgabe der Fachzeitschrift „Blickpunkt Musical“ veröffentlicht wurden. Auch auf der Bühne kann man den 27-Jährigen regelmäßig erleben: Gemeinsam mit Angela Schlüter und Sascha Kollarz singt er im Musicalensemble „4Tunes“; als Schauspieler war er bereits am Theater Harlekin Frechen, beim Matchboxtheater Leverkusen oder am Globe Theatre Neuss aktiv.

www.philipp-polzin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.