Nacht der Bibliotheken 2017

Die Terminplanung für 2017 läuft auf Hochtouren – doch ehe wir alle Pläne für das große Jubiläumsjahr des Musical Ensemble Erft verraten, freuen wir uns sehr, dass es für den ersten Auftritt des Jahres schon bald wieder auf eine vertraute Bühne geht: Zum dritten Mal sind wir am 10. März in der Stadtbibliothek Bergheim zu Gast. Ein siebenköpfiges Solisten-Ensemble wird unseren Verein dort im Rahmen der ‚Nacht der Bibliotheken 2017‘ vertreten.

Die ‚Nacht der Bibliotheken‘ beginnt um 18.30 Uhr, um ca. 19 Uhr geht es für unsere Sängerinnen und Sänger auf die Bühne. Live begleitet von Philipp Schwerhoff am Klavier, werden unsere Lieder von Märchen, Träumen und Helden erzählen und so die ganz spezielle Atmosphäre einer Bibliothek hoffentlich besonders zum Tragen kommen lassen. Auf dem Programm stehen etwa Songs aus ‚Die Schöne und das Biest‘, ‚Shrek‘, ‚Tarzan‘ oder ‚Elisabeth‘. Auch neben unserem ca. 50-minütigen Auftritt wird an diesem Abend in Bergheim viel geboten, so präsentieren etwa die Teilnehmer von Tanzwerkstatt und Schreibwerkstatt des Biblioversums die Ergebnisse ihrer Arbeit.

Eintrittskarten für die ‚Nacht der Bibliotheken‘ kosten 6€ /3€ (ermäßigt) und sind an der Ausleihtheke sowie telefonisch unter 02271/89380 erhältlich. Wir freuen uns auf euch!

Nacht der Bibliotheken 2017