Was f├╝r ein Abend! Nach sechs Monaten Probenzeit hob sich f├╝r uns gestern zum ersten Mal der Vorhang f├╝r FIRST DATE. Viele helfende H├Ąnde hatten daf├╝r gesorgt, dass p├╝nktlich zur Foyer-├ľffnung eine Stunde vor der Show alles parat war – so konnten unsere G├Ąste ganz entspannt bei Wein und Snacks einem herrlich kitschigem Lovesong-Vorprogramm lauschen, das einige S├Ąnger unseres Vereins auf die Beine gestellt hatten.

FIRST DATE-Vorprogramm im Foyer – Foto: Dennis Schmidl/Musical-Kompass

Um 19.30 Uhr war es dann endlich soweit – unser neues Musical feierte seine Premiere. Wir waren wahnsinnig gespannt, wie das Publikum auf das St├╝ck reagieren w├╝rde – und schnell zeigte sich: FIRST DATE kommt an. Selten wurde in der Aula so viel gelacht wie bei dieser Show – kein Wunder, passieren bei diesem besonderen ersten Date auch eine ganze Menge Dinge, die wirklich ziemlich skurril sind. Wir freuen uns riesig, dass die St├╝ck-Auswahl auch diesmal gut ankommt und umso mehr darauf, dass noch f├╝nf weitere Auff├╝hrungen vor uns liegen. Dabei ist nach der Premiere schon wieder vor der Premiere – denn nach dem grandiosen Opening gestern mit dem besten Publikum, das wir uns f├╝r diesen Abend h├Ątten vorstellen k├Ânnen, geht es f├╝r unsere FR/SO-Besetzung n├Ąmlich erst heute zum ersten Mal auf die gro├če B├╝hne. 

FIRST DATE – Foto: Bernd Woidtke

Also lasst euch dieses einmalige Date nicht entgehen – f├╝r heute und Samstag gibt es noch Tickets an der Abendkasse, f├╝r alle anderen Showtage immer bis 12 Uhr am Vortag auch noch online Karten in unserem Ticketshop.